UN-Zulassung – Transportverpackung für gefährliche Flüssigkeiten

  • UN transportverpakking gevaarlijke vloeistoffen

Transport gefährlicher Flüssigkeiten laut aktuellen Vorschriften

Der Transport gefährlicher Flüssigkeiten darf nur mit UN-Zulassung erfolgen. Dabei geht es speziell um die Zulassung „für den Transport von Gefahrenstoffen mit geringer Viskosität auf Straße, Schiene, durch die Luft und übers Wasser“.

Faes Cases hat darum auf der Grundlage seiner Reihe von Defender Aluminiumkisten eine UN-genehmigte Lösung für den sicheren Transport solcher Stoffe geschaffen. Das Ergebnis ist eine leichte, flexible und vor allem hochwertige Transportverpackung.

Technische Merkmale

  • Geeignet für Glas- und Kunststoffflaschen bis 1000 ml
  • Geeignet für Verpackungsgruppen II und III
  • Entwickelt für die dauerhafte, mehrmalige Verwendung
  • Sehr solide Aluminiumkonstruktion
  • Wasserdicht gemäß Klasse IP54 (spritzwasserdicht)
  • Feste Handgriffe
  • Stapelbar
  • In jeder gewünschten Farbe zu spritzen und mit Ihrem Logo oder Text zu bedrucken.
Defender-aluminium-kist-groep
Artikelcode UN-Zulassung Abmessungen intern/strong> Abmessungen extern Gewicht Inhalt
DEF-KA74-001 4B/Y15/S/–/NL/TCPI-FAES-140438 350 x 250 x 310 mm 390 x 290 x 350 mm 3,1 kg 6 Flaschen
DEF-KA74-004 4B/Y22/S/–/NL/TCPI-FAES-140439 550 x 350 x 310 mm 590 x 390 x 350 mm 5,0 kg 10 flessen
DEF-KA74-005 4B/Y23/S/–/NL/TCPI-FAES-140439 550 x 350 x 380 mm 590 x 390 x 420 mm 5,4 kg 10 Flaschen
DEF-KA74-005 4B/Y45/S/–/NL/TCPI-FAES-140440 550 x 550 x 380 mm 590 x 590 x 420 mm 6,8 kg 18 Flaschen
Download het productblad (PDF)
 

Enorme Flexibilität

Durch die Kombination verschiedener Durchmesser und Höhen in den Aussparungen sind die Kisten für eine Kombination aus Flaschen und Töpfen verschiedener Abmessungen und Materialien einsetzbar.

Die Aussparungen sind so entworfen, dass Flaschen ein wenig eingeklemmt werden. Jede Aussparung hat mehrere Niveaus und ist damit für Flaschen diverser Durchmesser geeignet.

Hochwertige Teile

Ein paar Worte zur Qualität und Funktion der Teile:

  • Jede Kiste hat eine Lage S22-Schaum auf dem Boden und im Deckel. Die primäre Inneneinrichtung besteht aus LD18-Schaum.
  • Spezifische technische Daten können Sie bei uns anfordern.
  • Zwischen dem S22-Schaum am Boden und der LD18-Inneneinrichtung befindet sich eine absorbierende Lage. Diese dient der industriellen Nutzung. Sie sorgt für eine längere Lebensdauer und geringere Kosten. Die Lage absorbiert sehr schnell Öle, Brennstoffe, Wasser und Chemikalien. Die graue Farbe verschmutzt nicht leicht.
  • Welche Flaschen oder Töpfe?

    Glas- sowie PP-Flaschen und -Töpfe sind gestattet.

    Flaschen 250 ml Ø 60 mm
    500 ml Ø 74 mm
    1000 ml Ø 94 mm
    Töpfe 500 ml Ø 89 mm
    1000 ml Ø 120 mm

    Möchten Sie sicher sein, dass Ihre Flaschen oder Töpfe erlaubt sind?
    Fragen Sies es unsere Ingenieure!

    aluminium kist UN keur gevaarlijke vloeistoffen

    Suchen Sie eine UN-Verpackung für gefährliche Flüssigkeiten?

    Wenden Sie sich zwecks weiterer Einzelheiten, Unterstützung und Beratung an Harold Pijs, Ihren Koordinator für Verpackungen mit UN-Zulassung für gefährliche Flüssigkeiten.
    Harold Pijs

    Harold Pijs – Büroverkaufsleiter
    Koordinator für Verpackungen mit UN-Zulassung für gefährliche Flüssigkeiten